• Schnellsuche freie Zimmer

Die Tollense Stadtinformation Hansestadt Demmin und Umland

Die Tollense
Die Tollense | © Peter Engelke - stock.adobe.com

Sie verbindet die Städte Neubrandenburg, Altentreptow und die Hansestadt Demmin.

Obwohl früher schiffbar, ist der Fluss heute nur noch mit Kanus, Paddel- oder Ruderbooten befahrbar. Mehrere Wehre zwingen den Wasserwanderer zum Umsetzen der Boote. Wasserwanderrastplätze und Bootsanleger laden unterwegs zum Verweilen ein.

Stellenweise windet sich die Tollense in zahlreichen Mäandern durch das breite Tal. Ihre unverbauten Ufer erlauben einen freien Blick in die Landschaft und auf die Dörfer an den Talhängen. Felder, Laubwälder, Trockenhänge und extensiv genutzte Wiesen im Tal sind charakteristisch für das Gebiet.

Ein lohnenswertes Ausflugsziel an der Tollense ist die Burg Klempenow. Sie liegt direkt am Fluss zwischen Altentreptow und Demmin. Kulturelle Veranstaltungen, das Burgcafé und ein Laden laden zum verweilen ein. Darüber hinaus gibt es einen Kanuverleih.

Die Tollense

ca. 29 km entfernt

Klempenow
17089 Breest

Das könnte Sie noch interessieren

Möchten Sie weitere Urlaubstipps? Hier finden Sie viele schöne Freizeitideen.

Unsere Empfehlungen

Suchen Sie weitere Tipps für Ihren Urlaub in Demmin? Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.